Alles über Zyban

Was ist Zyban?

 

Der Handelsname des Medikaments ist „Zyban“. Bupropionhydrochlorid ist der Wirkstoff. Bupropionhydrochlorid wurde ursprünglich als Antidepressivum entwickelt (vermarktet unter dem Namen Wellbutron), hat aber inzwischen eine zusätzliche Funktion: Es unterdrückt die Nikotinsucht bei vielen Menschen Zyban kaufen in Deutschland, Österreich, der Schweiz hier rezeptfrei mit schneller Lieferung

 

Wie funktioniert Zyban?

 

Der Wirkmechanismus von Zyban ist nicht vollständig verstanden. Es scheint jedoch den mit der Sucht verbundenen Hirnbereich zu beeinflussen und den Spiegel von Neurotransmittern (Chemikalien, die Nachrichten zwischen Nervenzellen übertragen) zu erhöhen. Zyban kann die Verfügbarkeit von Dopamin und Noradrenalin erhöhen, zwei Neurotransmittern, die die Stimmung und andere Gehirnfunktionen regulieren. Zyban ahmt die Wirkung von Nikotin nach und reduziert das Verlangen zu rauchen. Zyban kann auch bei Entzugserscheinungen helfen.

Zyban ist genauso wirksam wie NRT-Methoden wie das Pflaster, um Rauchern zu helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Studien zeigen, dass Zyban Rauchern hilft, mit dem Rauchen aufzuhören. Dies ist viel höher als die Erfolgsrate der NRT und signifikant höher als bei denen, die mit dem Rauchen von „Cold Turkey“ aufhören.

 

Was beinhaltet die Einnahme von Zyban?

 

Zyban ist nur verschreibungspflichtig. Es gibt gute medizinische Gründe, das Medikament mit ärztlicher Genehmigung einzunehmen. Bevor Sie Zyban verschreiben, muss Ihr Arzt feststellen, ob Sie ein geeigneter Kandidat sind. Zyban kann gefährlich sein, wenn Sie Vorerkrankungen haben oder andere Medikamente einnehmen. Personen mit Epilepsie, Diabetes, Essstörungen und Personen, die Antidepressiva oder andere psychiatrische Medikamente einnehmen, sollten Zyban nicht einnehmen. Zyban wird nicht für schwangere oder stillende Frauen empfohlen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Zyban. Stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihre Krankengeschichte überprüfen und alle verschreibungspflichtigen oder nicht verschreibungspflichtigen Medikamente auflisten, die Sie einnehmen.

Zyban hält in der Regel zwischen sieben und zwölf Wochen, je nachdem, wie sicher Sie sind, mit dem Rauchen aufzuhören. Zyban kann bis zu sechs Monate lang verwendet werden. In den ersten drei Tagen müssen Sie täglich eine 150-mg-Tablette einnehmen. Dann müssen Sie mindestens acht Stunden lang täglich zwei Tabletten einnehmen.

Zyban braucht ungefähr eine Woche, um seine volle Wirkung zu entfalten. Daher wird empfohlen, den Kurs mindestens zwei Wochen vor der Raucherentwöhnung zu beginnen. Dadurch erhält das Medikament genügend Zeit, um in Ihrem Körper zu wirken Zyban und Potenzmittel in der Schweiz, Österreich, Deutschland hier ohne Rezept kaufen in neutraler Verpackt und toller Qualität

 

Was hat Zyban mit anderen Strategien zur Raucherentwöhnung zu tun?

 

Experten sind sich einig, dass Zyban am besten als Anti-Raucher-Medikament wirkt, wenn es in Kombination mit einem Raucherentwöhnungsprogramm verwendet wird, das eine Gruppe, einen Kurs oder eine Beratung umfassen kann.

Zyban kann auch mit NRT verwendet werden. Sie sollten jedoch vor der Anwendung Ihren Arzt konsultieren. Das Risiko für Bluthochdruck ist höher, daher ist es wichtig, Ihren Blutdruck regelmäßig zu kontrollieren. Sie sollten nicht mit Zyban und NRT rauchen. Dies kann zu einem übermäßigen Nikotinspiegel und anderen Nebenwirkungen führen.

 

Vor- und Nachteile von Zyban

 

Zyban unterscheidet sich von NRT dadurch, dass es kein Nikotin enthält. Dies kann ein Problem sein, selbst wenn Sie versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Zyban ist jedoch ein starkes Antidepressivum, das noch nicht vollständig verstanden werden muss. Zyban ist sicher, aber Ärzte haben damit nicht so viel Erfahrung wie mit NRT.

Nebenwirkungen von Zyban sind Mundtrockenheit und Schlafprobleme, Angstzustände, Schlaflosigkeit, Schlafstörungen, Erregung, Angstzustände sowie Hautausschläge, Hautzittern, vermehrtes Schwitzen, Verstopfung, Müdigkeit, vermehrtes Schwitzen, Verstopfung und Kopfschmerzen. Anfälle, die tödlich sein können, aber selten sind, sind die schwerwiegendste Nebenwirkung.

 

Zyban sicher und richtig einnehmen

 

  • Befolgen Sie die Anweisungen zur Einnahme von Zyban. Nehmen Sie die Zyban-Tabletten im Ganzen ein und trinken Sie Wasser. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit von Anfällen und kann zu anderen gesundheitlichen Problemen führen. Nehmen Sie nicht mehr als eine Dosis auf einmal ein. Es ist wichtig, zwischen jeder Dosis acht Stunden zu warten. Wenn Sie Schlafstörungen haben, nehmen Sie Ihre Tabletten nicht zu spät in der Nacht ein.
  • Zyban kann schwerwiegende Nebenwirkungen haben, bieten Sie Zyban also keinem Freund an, um es „auszuprobieren“. Zyban kann nur eingenommen werden, wenn die vorgeschriebene Vorgehensweise eingehalten wird.
  • Zyban wird nicht empfohlen, von Kindern oder Jugendlichen unter 18 Jahren eingenommen zu werden, da nicht genügend Informationen über seine Sicherheit und Wirksamkeit für diese Altersgruppe vorliegen.
  • Vermeiden Sie andere Produkte, die Koffein oder Bupropion enthalten, und vermeiden Sie übermäßigen Konsum von Kaffee oder anderen koffeinhaltigen Getränken.
  • Sie sollten während der Einnahme von Zyban übermäßigen Alkoholkonsum vermeiden. Sie sollten jedoch Ihren Alkoholkonsum reduzieren, bevor Sie mit der Einnahme des Arzneimittels beginnen.
  • Wenn Sie die Einnahme der Tabletten nicht abbrechen können, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

o Nebenwirkungen können anhalten, sich verschlimmern oder Krampfanfälle verursachen

o Wenn Sie Symptome wie Hautausschlag oder Atembeschwerden haben, ist es möglich, eine allergische Reaktion zu entwickeln.

Leave a Reply