Einkaufsführer für Original-Kunstmalerei

Die Anleitungen in diesem Artikel helfen Ihnen, beim Kauf von Originalkunstwerken eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Für die Zwecke dieses Artikels werde ich das Medium der diamond painting als Beispiel verwenden, und als jemand, der Ölgemälde malt, werden Sie feststellen, dass Sie gute Informationen erhalten.

Wenn ich ein Kunstwerk finde, das mich interessiert, überprüfe ich es gerne so oft wie möglich. Sehen Sie sich zuerst die Heftklammern an den Rändern der Leinwand an. Achten Sie darauf, einen ziemlich gleichmäßigen Abstand um das Bild herum zu lassen und die Ecken und jede Ecke zu heften. Alle Heftklammern müssen sicher an der Leinwand und den Keilrahmenstangen befestigt sein. Unachtsames Heften führt dazu, dass sich die Leinwand mit der Zeit lockert und durchhängt. Dies zeigt auch die Qualitätsintegrität des Künstlers.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Rückseite des Bildes sehen können, um sicherzustellen, dass Sie in jeder Ecke einen “Schlüssel” haben. Dieser „Schlüssel“ ist ein dünner Holz- oder Kunststoffkeil, der angepasst werden kann, um die bemalte Leinwand fest und straff zu halten. Sie können sie sehr günstig für etwa 1 bekommen, und Sie können sie sogar in Rahmengeschäften bekommen. Aber der Punkt ist, dass der Künstler sie dort haben muss. Untersuchen Sie auch die hölzerne Tragestange und vergewissern Sie sich, dass keine Risse oder Sprünge vorhanden sind. Dies ist ein weiterer Artikel, der nicht sehr teuer ist, aber ein großartiger Künstler wird sie perfekt machen.

Sehen Sie sich auch die Leinwand an. Beachten Sie, wie dick und dünn sie sind. Eine dickere Leinwand ist besser, da sie Hunderte von Jahren oder so hält. Wenn es wie eine sehr dünne Leinwand aussieht, hält es möglicherweise nicht lange, also überlegen Sie es sich zweimal, ob Sie viel Geld für ein Gemälde ausgeben sollten. Eine wichtige Frage an den Künstler ist, ob er seine eigenen Leinwände herstellt und vorbereitet. Dann haben Sie es mit einem Künstler zu tun, der sich mehr Mühe mit seiner Kunst gibt. Das bedeutet auch, dass die Farbe viel länger hält.

Im Einzelhandel gekaufte vorgespannte Leinwand ist nicht immer die beste. Es gibt gute Marken da draußen, aber wenn Sie sich die Kunst ansehen, wird es keinen Vergleichsleitfaden geben. Ich glaube nicht, dass es so etwas gibt. Nur um eine Vorstellung davon zu bekommen, worauf dieses Bild gemalt ist. Wenn es sich um ein Pre-Stretch-Canvas für den Einzelhandel handelt, ist es möglicherweise immer noch angemessen, aber schauen Sie wie oben erwähnt genauer hin. Wenn Sie ein großartiges Gemälde auf einer minderwertigen Leinwand haben, hält es nicht lange und Sie sollten in diesem Fall nicht viel dafür bezahlen. Die Rückseite des Bildes sollte bereits mit Haken und Drähten zum Aufhängen ausgestattet sein.

Wie viel Sie für ein Kunstwerk bezahlen müssen, beginnt mit Ihrem Budget und berücksichtigt die Qualität des Gemäldes und wie es wie oben erwähnt vorbereitet wurde und wie gut es Ihnen gefällt. Wie sehr Sie das Bild selbst bewerten, liegt ganz bei Ihnen. Aber mein Rat bzw. Kriterium dafür ist, dass dich das Ölbild aus deinem Element holen soll. Jeder kann schöne Fotos zu Hause oder überall aufhängen. Ein Kunstwerk sollte jedoch die Fähigkeit haben, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, sie aus den Elementen herauszuziehen, Ihre Fantasie zu öffnen und Ihren Gedanken freien Lauf zu lassen. Ein Gemälde wie dieses ist sehr schwer zu zeichnen und hat alles, was ein Künstler sich wünschen kann, solange er nur einen vernünftigen Preis verlangt.

Wenn wir über einen beträchtlichen Geldbetrag sprechen, müssen Sie die Kontaktinformationen des Künstlers erhalten, ihm mitteilen, dass Sie am Malen interessiert sind, und ihm Ihre Kontaktinformationen geben. Beauftragen Sie dann einen erfahrenen Kunsthändler, der Ihnen hilft, das Gemälde zu bewerten und ein angemessenes Angebot zu finden. Wenn es weniger als 500,00 ist, können Sie Meine Richtlinien verwenden, um zu bestimmen, wie viel Sie ausgeben oder Ihrem Künstler geben. Gemälde in dieser Preisklasse sollten jedoch gut vorbereitet sein und über ein vom Künstler unterschriebenes Echtheitszertifikat verfügen.

Die Unterschrift des Künstlers sollte klar und lesbar auf dem Gemälde sein. Gemälde mit einem hohen Maß an Bildqualität, Tiefe und natürlichem Licht sind wertvoller, da ihre Herstellung viel länger dauert.

Gemälde von einfacher Qualität, ein wenig Tiefe und schlechter Beleuchtung brauchen nicht sehr lange, so dass Sie nicht zu viel für das Malen ausgeben. Ein weiterer sehr auffälliger Hinweis ist, wie die Details erhalten bleiben, wenn Sie sich dem Bild nähern. Ich war immer frustriert von den Zeichnungen des Künstlers. Ich war verblüfft, als ich sie aus der Ferne betrachtete oder Miniaturansichten im Internet betrachtete, aber je näher ich kam, desto weniger detailliert wurde die Illusion schnell zerstört. Allerdings wurde das Bild nicht so gut wie möglich gerendert und es dauerte nicht lange, es zu malen. Sie müssen die Details in den Schattenbereichen des Bildes und in den hellen Bereichen des Bildes sehen.

Denken Sie daran, dass jeder Künstler seinen eigenen Stil hat, ob einfach oder nicht. Um fair zu sein, wenn ich sagen könnte, dass ich nicht allzu lange gebraucht habe, um dieses Bild zu zeichnen, ist es wirklich viel wert?