Was ist Energieeinsparung?

Im Zentrum der Energieeinsparung steht die Praxis, weniger Energie zu verbrauchen, um Kosten zu senken und die Umweltbelastung zu verringern. Dies kann bedeuten, dass Sie weniger Strom, Gas oder jede andere Art von Energie verbrauchen, die Sie von Ihrem Versorgungsunternehmen erhalten und für die Sie bezahlen. Angesichts der begrenzten verfügbaren Energieressourcen auf unserem Planeten ist es für jeden Einzelnen und für unsere größeren Energiesysteme von Vorteil, wenn möglich, aktiv

Energie zu sparen.

10 Möglichkeiten, Energie und Strom zu sparen

Hier sind 10 Möglichkeiten, selbst Energie zu sparen:

  1. Passen Sie Ihr tägliches Verhalten an
  2. Ersetzen Sie Ihre Glühbirnen
  3. Verwenden Sie intelligente Steckdosenleisten
  4. Installieren Sie einen programmierbaren Thermostat
  5. Verwenden Sie energieeffiziente Geräte
  6. Reduzieren Sie die Kosten für die Warmwasserbereitung
  7. Installieren Sie energieeffiziente Fenster
  8. Aktualisieren Sie Ihr HLK-System
  9. Verwittere dein Zuhause
  10. Isolieren Sie Ihr Haus

Passen Sie Ihr tägliches Verhalten an

Um den Energieverbrauch in Ihrem Zuhause zu verringern, müssen Sie nicht unbedingt energieeffiziente Artikel kaufen. Energiesparen kann so einfach sein wie das Herunterfahren von Lampen oder Geräten, wenn Sie sich nicht darum kümmern müssen. Sie können energieintensive Geräte auch weniger verbrauchen, indem Sie Familienaufgaben manuell ausführen, z.

 

Ersetzen Sie Ihre Glühbirnen

Herkömmliche Glühbirnen verschlingen viel Strom und sollten häufiger ausgetauscht werden als ihre energieeffizienten Alternativen. Halogenglühlampen, kompakte Blendlichter (CFLs) und lichterzeugende Diodenlampen (LEDs) verbrauchen zwischen 25 und 80 Prozent weniger Strom und halten 3 bis ziemlich viel länger als herkömmliche Glühbirnen.

 

Verwenden Sie intelligente Steckdosenleisten

„Phantom Loads“ oder der Strom, der von Geräten verbraucht wird, wenn sie heruntergefahren oder im Standby-Modus sind, sind eine große Quelle der Energieverschwendung. Es wird geschätzt, dass 75 % der Energie, die zum Betreiben von Familiengeräten verwendet wird, beim Ausschalten verschlungen wird, was Sie jedes Jahr bis zu 200 US-Dollar kosten kann.

 

Installieren Sie einen programmierbaren oder intelligenten Thermostat

Ein programmierbarer Thermostat kann so eingestellt werden, dass er das Heizen und Kühlen automatisch herunterfährt oder verringert, wenn Sie schlafen oder weg sind. Wenn Sie ein programmierbares Thermostat installieren, vermeiden Sie den verschwenderischen Energieverbrauch beim Heizen und Kühlen, ohne Ihr HLK-System aufzurüsten.

 

Kaufen Sie energieeffiziente Geräte

Im Durchschnitt sind Geräte für im Allgemeinen 13 % des gesamten Energieverbrauchs der Familie verantwortlich. Beim Kauf eines Gerätes sollten Sie

auf zwei Zahlen achten: die Anschaffungskosten und die jährlichen Betriebskosten. Obwohl energieeffiziente Geräte höhere Anschaffungskosten haben können, sind ihre Betriebskosten häufig 9-25 % niedriger als bei herkömmlichen Modellen.

Deutschlands größte völlig unabhängige Energieagentur

 

 

Lesen Sie Mehr über https://optum-eba.de/

 

 

Leave a Reply