Wie baut man Instagram am besten auf?

1. Planen Sie Ihre Posts, um Ihre Instagram-Follower zu erhöhen

Wenn wir über das Wachstum von Instagram sprechen, beziehen wir uns hauptsächlich auf die Erhöhung der Zahl der Instagram-Follower.
Um Ihre Followerzahl zu erhöhen, müssen Sie hochwertige Inhalte für Ihre Instagram-Posts erstellen. Es reicht jedoch nicht aus, nur einen Beitrag zu erstellen, es verlängert den Prozess.

Sehen Sie sich dazu unser Instagram Scheduling Tool an, um Ihre Posts im Voraus zu planen und Ihre Instagram-Strategie auf Autopilot zu stellen.

2. Konzentrieren Sie sich auf Qualität statt Quantität

Einige Quellen sagen, dass Sie 1-3 Mal am Tag auf Instagram posten sollten, was für Sie möglicherweise nicht das Beste ist.

Die Markenbekanntheit ist groß, aber potenzielle Follower hören möglicherweise auf, Ihren häufigen Posts als Spam zu folgen. Zweitens, wenn Sie mehrmals täglich mit der Veröffentlichung beginnen und dann langsamer werden, können Sie die Interaktion der Benutzer mit Ihrer Zielgruppe reduzieren.

3. Verwenden Sie Instagram-Stories

Instagram begann als soziales Netzwerk zum Teilen von Fotos, ist aber bereits darüber hinaus gewachsen. 500 Millionen Geschichten werden täglich auf der ganzen Welt erstellt.

4. Erstellen Sie Ihre eigenen Hashtags

Hashtags helfen dabei, Gemeinschaften aufzubauen und Menschen mit gemeinsamen Interessen einzubinden. Mit den richtigen Hashtags können Sie Ihre Foto-, Video- oder Instagram-Story einer großen Zielgruppe erzählen.

Viele Marken erstellen ihre eigenen Hashtags und ermutigen die Leute, sie zu verwenden. #JustDoIt, #ImLovinIt – Wir alle wissen, was die Hashtags bedeuten.

5. Erstellen Sie einen Kontakt und hinterlassen Sie einen Kommentar zu einem anderen Konto

Vergessen Sie nicht, dass Instagram eine Social-Media-Plattform ist, auf der Sie neue Leute kennenlernen und sich mit Leuten mit gemeinsamen Interessen verbinden können.

Wenn dir viele Bilder zu deinem Profilthema gefallen, oder wenn sie beispielsweise einen gesunden Lebensstil oder eine fraktionierte Ernährung zeigen, suche dir Leute, mit denen du reden kannst.

6. Geben Sie den Leuten Gründe, Ihnen zu folgen

Der Hauptgrund, warum Menschen einer bestimmten Marke, einem Blogger oder Influencer folgen, ist, dass sie ihren Wert in dieser Marke gefunden haben. Generell abonnieren wir Inhalte, die optisch ansprechend und besonders informativ oder motivierend sind.

7. Es hat ein einzigartiges Raster

Unterschätzen Sie nicht die Macht der visuellen Kommunikation. Beim Ausdruck Ihrer Marke erkennen Kunden Ihr Produkt zunächst an seinem Logo oder seiner Farbwahl. Beim Anblick des Erfrischungsgetränks und des roten Etiketts auf der Flasche weiß jeder, dass sie für die berühmte Coca-Cola steht. Machen Sie dasselbe mit Ihrem eigenen Instagram-Profil und gestalten Sie Ihr Raster konsistent und optisch ansprechend.

8. Geotag das Bild

Wenn Sie einen fantastischen Ort besuchen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn mit einem Geotag versehen. Instagram-Benutzer, die das tolle Restaurant oder die Stadt, die Sie markiert haben, besucht haben oder besuchen möchten, können Ihnen folgen, weil sie Ihre Fotos sehen und etwas gemeinsam haben.

9. Arbeiten Sie mit Instagram-Influencern zusammen

Schließen Sie sich auf diese Weise mit anderen bekannten, beliebten und bekannten Bloggern und Influencern zusammen, follower kaufen und tauschen Sie Follower untereinander aus. Sie sollten mit Influencern mit ähnlichen Interessen oder Themen zusammenarbeiten, da Ihr Publikum Ihnen eher folgt.

Leave a Reply